Galerie
Reichskanzlei / Wilhelmplatz / Voßstraße
Nr. 1 / Nr. 2 / Nr. 3-5 / Nr. 6 / Nr. 7 / Nr. 8 / Nr. 9 / Wilhelmstraße 79
Fassade (Gesamtansicht)
Für die 3D-Bildbetrachtung wird eine Rot/Cyan - Anaglyphenbrille benötigt.

Haus des Hofmarschalls des Prinzen Leopold / Propagandaministerium
Bauzustand: 1936-1943
Adresse: Wilhelmplatz 8

1883 - Errichtung des Gebäudes durch Reinhold Persius

1933/ 1934 - Umbau im Zuge der Eingliederung in das Propagandaministerium durch den Architekten Karl Reichle

1945 - leichte Beschädigung durch Artillerie

1947-1949 - nach Abriss des Palais Nutzung der ehemaligen offenen Halle als Teil des Gebäudes durch Vermauerung der Bögen, als Haus des Deutschen Volksrates

Heute ist das Haus Bestandteil des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.